Warum treiben sich die Schießleute in Grundschule u. Kindergarten herum?

Weil man sich an Kirmes endlich mal wieder so alt geben kann, wie man sich fühlt! Außerdem ist montags nachmittags um 14:30 Uhr die Kinderbelustigung.

Hier bietet die Kirmesgesellschaft viele Attraktionen an, an denen Kinder kostenlos teilnehmen können. Dazu gehören lustige Spiele und Süßigkeiten mit den Schießleuten und in diesem Jahr sogar Ponyreiten in der Rheinader.

Und damit die Kinder auch auf jeden Fall zur Kirmes kommen, werden sie morgens nochmal dran erinnert. Außerdem kann man so nebenbei in der Grundschule seine Mathekenntnisse auffrischen: “Wie viel hat man, wenn man 2 Euro plus 4 Euro hat?” “3 Bier und noch 60 Ct für ein Snickers!”

Autor:
Datum: Sonntag, 28. Februar 2010 16:35
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Fragen rund um Kirmes

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.

Switch to mobile version